Aktuell

  • die neusten Fotos
    antondis antonball Anton in Weinheim loeweschuettelhp gepardmamiwasserlochhp

2. Reise in die Kalahari (Kgalagadi Transfrontier National Park)
Vom 14. bis 27. Februar 2013 durfte ich die Kalahri nun auch im Sommer besuchen. Während wir in Südafrika Temperaturen bis 46°C hatten, lag Deutschland im Dauerfrost. Es hatte in dieser Wüste seit Monaten nicht geregnet und so war die Kalahari nicht “grün” – wie sonst im Sommer üblich – sondern staubtrocken. …anschauen

2. Reise nach Kenia (Masai Mara)
Vom 23. September bis 8. Oktober 2011 zog es mich ein zweites Mal in das einzigartige Naturschutzgebiet „Masai Mara“ nach Kenia wo ich bereits bei meiner Fotosafari 2008 viele atemberaubende Momente erleben durfte. Als Unterkunft und Basis-Camp diente uns dabei das „Mara Bush Camp„, das ich allen Interessierten nur sehr empfehlen kann. Es liegt direkt am Olare Oruk River im Herzen der Masai Mara und damit am ‚Brennpunkt‘ der wundervollen, tierreichen Natur. Man erlebt dort hautnah wie wunderschön aber auch wie grausam die Natur dieses Gebietes sein kann.

Reise nach Florida – auf Fritz Pölkins Spuren
Vom 11. bis 24. Februar 2011 begab ich mich auf Fritz Pölkins Spuren auf eine Reise nach Südflorida. Die einzigartige Tierwelt in den Everglades, an der Golfküste und auf Sanibel Island durfte ich erleben. Die Fluchtdistanz vor allem der Vögel ist dort so gering wie ich es hie in Deutschland noch selten erlebt habe.

Braunbären in Finnland
Vom 11. bis 18. Juli 2010 war ich auf einer Fotosafari im Osten Finnlands, wo ich Braunbären, Wölfe und Vielfraße beobachten und fotografieren wollte. Leider ließen sich weder Wölfe noch nach Vielfraße blicken aber dafür viele Bären auch mit Jungtieren. Es war ein einzigartiges Erlebnis diese prachtvollen Tier in ihrer natürlichen Umgebung beobachten zu dürfen.

Sommerreise nach Schottland
Vom 11. bis 20 Juni 2010 unternahm ich eine Reise auf die Britischen Inseln. Mein Hauptreiseziel war Schottland. Delphine und seltene Seevögel (z.B. Basstölpel. Papageientaucher. Fischadler) die ich bisher noch nie live gesehen hatte wollte und durfte ich erleben. Stationen dieser Reise waren Newcastle (England), Seahouses (England), Dunbar (Schottland), Bass Rock (Schottland), Chanonry Point bei Fortrose und Rothiemurchus (Schottland).