Kalahari 2013

im Norden Südafrikas im „Kgalagadi Transfrontier National Park“

 
Galerie: Kalahari 2013 - Löwen Galerie: Kalahari 2013 - sonstige Raubtiere Galerie: Kalahari 2013 - Sonstige Tiere
Vom 14. bis 27. Februar 2013 durfte ich die Kalahri nun auch im Sommer besuchen. Während wir in Südafrika Temperaturen bis 46°C hatten, lag Deutschland im Dauerfrost. Es hatte in dieser Wüste seit Monaten nicht geregnet und so war die Kalahari nicht „grün“ – wie sonst im Sommer üblich – sondern staubtrocken. Zuletzt war ich im August 2007 im Winter in der Kalahari im Kgalagadi Transfrontier Nationalpark und war so begeistert, dass ich mir damals schwor wieder zu kommen. Nun – es hat geklappt.
Die Reise war wie immer, wenn ich mit Stafan Tüngler auf Safari gehe, hervorragend organisiert. Zusammen mit Michael, dem zweiten Fotosafari-Reisenden hatten wir wundervolle Erlebnisse und eine Menge Spaß. Vielen Dank euch beiden dafür.